Home Navigationspfeil Termine Navigationspfeil Haensel_Gretel

„Echt Klasse“ für Karlsruher Grundschulen

Karlsruhe, 20. Februar 2014.

Das Präventionsprojekt zum Schutz vor sexueller Gewalt der Stiftung Hänsel+Gretel und des Förderverein Lions Club Karlsruhe-Zirkel e.V. macht mit Unterstützung der BÄKO Mittelbaden eG halt an der der Tulla- und Lidellschule.

Kennst du gute, schlechte und komische Berührungen? Wie lerne ich „Nein“ zu sagen? Mit diesen und weiteren spannenden Fragen beschäftigen sich die Grundschulkinder der Tulla- und Lidellschule drei Wochen lang. Der Mitmachparcours besteht aus sechs Stationen an denen sich die Kinder spielerisch, auf emotionaler und sinnlicher Ebene, mit den wichtigsten Präventionsprinzipien auseinandersetzen und diese einüben. Nicht nur die Schüler werden „trainiert“ sondern auch die Lehrkräfte und Eltern werden durch eine fundierte Lehrerfortbildung sowie einen Eltern-Informationsabend in das Gesamtkonzept eingebunden. Seit Projektstart im Februar 2013 wurden 13 Schulen und nahezu 2.000 Kinder mit der Ausstellung erreicht. Die Hatz Bäckereibetriebe GmbH, Bäckerei Nussbaumer GmbH & Co. KG und die Bäckerei & Konditorei Reinmuth übernehmen mit Unterstützung der BÄKO Mittelbaden eG die Schulpatenschaften für die Tulla-und Lidellschule sowie die Anne-Frank Schule und die Grundschule Stupferich, an der die Ausstellung für die Schulen der Gemeinden Stupferich, Hohenwettersbach, Grünwettersbach und Wolfahrtsweier sowie die Bergwaldschule stattfinden wird.

„Der beste Schutz von Kindern gegen Übergriffe von Erwachsenen oder unter Kindern ist die eigene starke Persönlichkeit. Wir können nicht früh genug beginnen, die Selbstbestimmung und Selbstwahrnehmung unserer Kinder zu fördern, genau das schafft „Echt Klasse“. Kinder hören nicht nur Tipps zum Selbstschutz, sondern erarbeiten sich alles selbst, das erhöht den Lerneffekt“, sagt Jerome Braun, Geschäftsführer der Stiftung Hänsel+Gretel.

Weitere Informationen zur Übernahme von Schulpatenschaften und wie man die Ausstellung buchen kann finden interessierte Schulen und Unternehmen auf der Projektwebseite www.echt-klasse.org

Pressekontakt Stiftung Hänsel + Gretel
Jerome Braun Tel: 0721/354812-20
E-Mail:
www.haensel-gretel.de www.echt-klasse.org

Bild vin der Eroeffnung

© CMBasic.de